Unser Archiv

Jahresabschlussfeier

Die diesjährige Jahresabschlußfeier fand, wie schon die letzten Jahre, im Traditionsgasthaus Stocker statt.

Zahlreiche Gäste fanden sich um die Mittagszeit des 2.12 in Furth ein, um gemeinsam ein erfolgreiches und tatenreiches Jahr ausklingen zu lassen.

Zuerst durfte man sich am reichhaltigen Buffet stärken und nach den Ansprachen von Obmann Ernst Leitner und Bgm. Hannes Dolleschall, wiederum entzückende Schauspiel- und Tanzeinlagen der großen und kleinen Trachtler bewundern.

Es würde ein gemütliches "Zammsitzen" und da Kekse, Bier und Wein nicht ausgingen, verhockte manch einer bis zum bitteren Ende.

Wir freuen uns bereits auf ein spannendes 2019 mit neuen Herausforderungen und vielen festlichen Auftritten. Allen Mitgliedern des Trachtenverbandes ein gesundes, neues Jahr!

 

 

Weihnachtsfeier der SPÖ

 
Auch heuer luden die SPÖ Frauen wieder zum alljährlichen Beisammensein im Advent.
Diesmal fand die Veranstaltung im Oberweger Stadl statt, das mit seinem Ambiente gleich eine gemütliche Vorweihnachtsstimmung herbeizauberte.
Bei Keksen und Tee lauschte man stimmungsvollen Texten und Musikstücken und natürlich hatte auch die Kinderschar rund um Manuela Sprung, wieder ihren "großen" Auftritt.
Zuerst gab es ein entzückendes Hirtenspiel, welches mit großem, schauspielerischen Eifer aufgeführt wurde und danach noch einige, teils ungeplante Tanzeinlagen der Kinder, in musikalischer Begleitung unseres lieben Siegi Graßhoff.
Alle Anwesenden, darunter auch LAbg.Gabi Kollar und Bürgermeister Hannes Dolleschall, spendeten reichlich Applaus für diese sichtbare Leidenschaft zum volkstümlichen Tanz und der Brauchtumspflege im Murtal.

Weihnachts Bastelei

Am 14. November wurde im Vereinsheim gebastelt. Unter der Anleitung von Sprung Manuela, Sonja Rieser und Helga Schaflechner wurden Christbaumschmuck, Kerzen und kleine Geschenksboxen verziert und mit viel Liebe hergestellt.

Zum Ausklang gab es dann auch noch Kuchen und Kakao für unsere kleinen Künstler.

Herbstfest in Leibnitz

Scheinbar haben die Leibnitzer das schöne Wetter für ihr Herbstfest gepachtet. So wie schon letztes Jahr konnten sich ein paar Lustige Steirer wieder über ein ausgesprochen schönes Wetter freuen. Übrigens, organisiert wurde dieser Ausflug, bei dem Getanzt wurde und auch am Umzug teil genommen wurde,  vom Verband - Danke für den schönen Ausflug.

Maibaum umschneiden

Am 29. September fand bei strahlenden Sonnenschein das bereits zur Tradition gewordene Maibaum umschneiden am Judenburger Hauptplatz statt.

Ab 10 Uhr spielten die Blechquetscher zum Frühschoppen auf und am Nachmittag übernahmen die Aichfelder die Bühne. 

Dazwischen konnte man unsere Kindergruppe, die Erwachsenen Tanzgruppe und unsere Plattler bewundern. Eine große Freude war es aber auch, dass die Goaßlschnalzer einen Auftritt bei uns hatten. 

Im Anschluss fand wie jedes Jahr eine große Verlosung statt bei der sich der Gewinner des Hauptpreises über ein Thermenwochenende in der Therme Loipersdorf mit Übernachtung im Sonnhof freuen konnte. Auf diesem Wege möchten wir uns nochmal herzlich bei unseren Sponsre bedanken, denn ohne deren großartige Unterstützung wäre es nicht Möglich ein so tolles Fest zu veranstalten.

Aufsteiern in Graz

Am 16. September fand das traditionelle Aufsteirern in Graz statt. Die Lustigen Steirer Judenburg ließen sich dieses Fest auch dieses Jahr nicht entgehen. Mit dem Bus, organisiert vom Verband, ging es nach Graz, dort wurde getanzt, gesponnen und gefeiert. Wir feuen uns auf nächstes Jahr - da sind wir sicher wieder dabei.

Ernst feiert 70er

Unser Obmann Leitner Ernst feierte am 1. September seinen 70. Geburtstag. Zu seinem Ehrentag ließ er es sich nicht nehmen ein großes Fest zu organisieren. Wir die Lustigen Steirer Judenburg durften bei diesem dabei sein. Hier ein paar Impressionen davon. 

Lieber Ernst wir wünschen dir viel Gesundheit und alles Gute für das neue Lebensjahr.

Brandner Hube

Vom 29. August bis 1. September fand auch heuer wieder das Kinder und Jugendseminar auf der Brandner Hube statt. Unsere Jugendleiterin Sprung Manuela und andere JugendleiterInnen des Verbandes ermöglichten unseren Kindern ein spannendes, informatives und natürlich auch interessantes Seminar, aus dem sie viel für ihr weiters (Vereins) Leben mitnehmen können. Hier ein paar Fotos

70er Weißenberger Anni

Unsere Weißenberger Anni feierte ihren 70. Geburtstag.

Die Lustigen Steirer Judenburg gratulieren recht herzlich

Asphaltschießen

Am 5. August war  das Asphaltschießen vom Verband. Zahlreiche Mitglieder fanden sich zum Schießen ein und verbrachten einen schönen Tag mit viel Spaß

Tag der Vereine

Am 14. Juli hatten die Lustigen Steirer Judenburg die Möglichkeit sich am Tag der Vereine im Judenburger Schwimmbad zu präsentieren. Bei Kaiserwetter verbrachten wir einen interessanten Tag mit der Möglichkeit sich mit anderen Vereinen und der Vereinsservice Stelle Judenburg auszutauschen.

Umweltschutzkonferenz

Am 9. Juli 2018 fand die diesjährige Umweltschutzkonferenz im BRG Judenburg statt. Diese Konferenz wird weltweit ausgetragen und fand heuer erstmalig in Österreich statt. Über 260 Delegierte aus aller Welt fanden sich zu dieser Konferenz ein und haben 1 Woche lang das Murtal besucht. Die Lustigen Steirer Judenburg hatten die Ehre bei dieser tollen Konferenz die Eröffnungsfeier mit zu gestalten.

Winterleiten Kirtag

Am 8. Juli 2018 fand der traditionelle Winterleiten Kirtag statt. Wie jedes Jahr waren auch die Lustigen Steirer Judenburg mit einer Abordnung dabei. Neben Tanz und Musik konnten wir uns auch an den verschiedenen Stationen austoben.

Abschlußfest im Vereinsheim

Am 6. Juli 2018 fand im Vereinsheim das Abschlußfest der Kindertanzgruppe statt. Unsere Jugendleiterin Manuela Sprung organisierte einen tollen Nachmittag mit viel Spiel und Spaß. Bei einem kleinen Wettbewerb konnten sich unsere Kleinen noch einmal so richtig austoben bevor es in die verdiente Sommerpause geht. Zum Ausklang gab es noch Gegrilltes und eine kleine Siegerehrung. Wir danken allen Eltern und Vereinsmitgliedern für das tolle Vereinsjahr und sehen uns erholt zur ersten Probe nach den Sommerferien am 14. September 2018.

Unsere Hermi feiert ihren 50er

Kaum zu glauben, aber unsere Hermi feierte am 25. Juni ihren 50. Geburtstag.

Liebe Hermi alles Gute zu deinem Ehrentag und wir wünschen dir viel Gesundheit und Glück.

80 Geburtstag

Grete Leitner feiert ihren 80. Geburtstag, wir gratulieren recht herzlich

97. Geburtstag

Unser Luise Petautschnig feierte ihren 97 Geburtstag, wir gratulieren recht herzlich

In lieber Erinnerung an unser Martha

Scheine für Vereine

Am 4. Juni haben sich Manu, Chrisine, Resi, Karin, Chris und Nico auf den Weg nach Graz gemacht um für die Lustigen Steirer Judenburg 10.000,- € zu gewinnen. Beim Spiel Scheine für Vereine von der Antenne Steiermark durften wir die Moderatoren Chrissi Klug, Thomas Axmann und Thomas Seidl kennen lernen und haben eine kleine Führung durch das Studio bekommen.

Unsere Gegner bei der direkten Begegnung waren die AlkoBlitz aus Thal bei Graz. Leider schlugen uns diese bei der Vorrunde, sodass wir nicht ins Finale nach Loipersdorf fahren dürfen. Trotzdem war es für uns ein super aufregender Tag nach dem Motto dabei sein ist alles. Fotos von unserem Auftritt findet ihr auch noch auf der Antenne Homepage.

Maisingen

Ein Fixpunkt im Jahreskalender der Lustigen Steirer Judenburg ist das Maisingen im /zentrum Judenburg

Muttertagsfeier

Bei der Muttertagsfeier am 12. Mai, der SPÖ Judenburg zeigten unsere Kleinen wieder einmal wie großartig sie sind. 

Verbandsseminar

vom 5-6. Mai fand das Verbandsseminar beim Moasterhaus am Salzstiegel statt. Neben des erlernen und festigen der verschiedenen Tänze war auch Unterhaltung angesagt. Bei verschiedenen Bewerben konnte unsere Manu den 2. Platz beim Bogenschießen und den 1 Platz im Teamwettbewerb für sich entscheiden.

Maibaum aufstellen

Am 30. April fand das traditionelle Maibaum aufstellen am Judenburger Hauptplatz statt. Heuer wurde dies im Zuge der 800 Jahr Feier der Diözese Graz Seckau durchgeführt. Wir möchten uns bei Pfarrer Trummler und Elke Speckner-Florian für die hervorragende Zusammenarbeit mit der Diözese bedanken. 

Bei strahlendem Sonnenschein konnten viele Freunde des Brauchtums am Hauptplatz begrüßt werden. Darunter auch unseren Bürgermeister Hannes Dolleschall, der uns diesen großartigen Baum seitens der Stadtgemeinde Judenburg zur Verfügung stellte.

Ein großer Dank auch an all unsere Vereinsmitglieder die teils im Vordergrund aber auch im Hintergrund immer wieder zum Gelingen unserer Feste beitragen.

 

Wir sehen uns im September 2018 am Hauptplatz, da findet unser Maibaum umschneiden statt.

Stadtfest Judenburg

Am 23. Juni 2018 fand das traditionelle Stadtfest in Judenburg statt. Wie immer waren auch wir mit der Trachtenbühne im Polyhof vertreten. Hier ein paar Impressionen.

Sorger Halbmarathon

Am 8. April hat sich die sportliche Fraktion des Trachtenvereins wieder einmal an ein  Großereignis gewagt, den Sorgen Halbmarathon in Graz. Sprung Michael, Nägele Kerstin und Hilde traten beim Nordic Walken und Sprung Manuela und Rücker Karin beim 14 km Lauf Bewerb an. 

In seiner Altersklasse konnte sich Michael über den 2 Platz freuen. Aber letztendlich steht bei diesem Event das Dabei sein im Vordergrund. Wir werden sicher nächstes Jahr wieder einen Bewerb machen und freuen uns auf Verstärkung.

 

Bericht in der Kleinen Zeitung

Sarah Ruckhofer von der Kleinen Zeitung hat sich am 15. Februar Zeit genommen um mit unserer tollen Spinnrunde ein Interview für das Sonntags Magazin der Murtaler Ausgabe zu führen.

Wie man auf den Bildern sehen kann, blieb es nicht nur beim Interview, Frau Ruckhofer war sofort Feuer und Flamme für die Vielseitigkeit unserer Spinnrunde, unter der Leitung unserer Herfriede Szilagyi.

Spinnrunde

Interview mit der Kleinen Zeitung

Spinnen bei der Sandra

Am 8. Februar war unsere Spinnrunde in St. Margarethen bei der Fam. Quinz am Lamahof

Spinnen im Altenheim

Mit unserer Spinnrunde wird nicht nur gesponnen. Das letzte Mal im Seniorenhaus Pöls konnten sich die Bewoher nicht nur über die tollen Arbeiten der Spinnrunde freuen, nein auch einen Besuch vom Kleintierzuchtverein wurde ermöglicht.

Palmweihe

Am 25. März trafen wir uns zur traditionellen Palmweihe in der Magdalena Kirche. Unsere knapp 200 Buschen wurden dort gesegnet, damit wir den Bewohnern des Seniorenhaus Judenburg wieder einmal eine große Freude bereiten konnten.

Im Anschluss wurden auch unsere Kinder für ihre Mühe mit Süßigkeiten belohnt, Zum Einem von der Leitung des Seniorenhauses und zum Anderen wurden unsere braven Kinder von der ÖVP Judenburg zur Ostereier suche in den Sparkassenpark eingeladen.

Wie immer ein sehr gelungener Tag und schöner Start in die Karwoche.

Palmbuschenbinden

Am Freitag vor dem Palmsonntag ist es schon zur Tradition geworden, dass sich die lustigen Steirer Judenburg beim Obmann Leitner Ernst und seiner lieben Emmi in Thalheim, zum Palmbuschen binden trifft.

Obwohl das Wetter heuer eher auch Weihnachten als auf Ostern eingestellt war, es hat sogar geschneit, ließsich unser harter Kern nicht davon abringen über 200  Buschen, für einen guten Zweck, zu binden.

Nach getaner Arbeit, durften wir die Hasen der Familie Leitner besuchen und so mancher hätte sich gerne einen kleinen Osterhasen eingepackt. Im Anschluss ließen wir im GH Widenscheck bei Pizza und einer kleinen Erfrischung der ereignisreichen Tag ausklingen.

Jahreshauptversammlung

Am 17. März 2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinsheim der Lustigen Steirer Judenburg statt.Obmann Leitner Ernst konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Bürgermeister Hannes Dolleschall, Finanzstadtrat Christian Füller und ehemaliger Landesverbands-obmann Panzer Franz.

Mittels einer PowerPoint Präsentation wurde das vergangene Vereinsjahr noch einmal rekonstruiert. Ob es der Bericht des Obmann oder der Referenten wie Jugendleiterin Manuela Sprung, Leiterin Erwachsenen Tanzgruppe Kerstin Nägele, jetzt wieder Vorplattler Peter Amon, Leiterin Spinnrunde Herfriede Szilagyi waren, man konnte erkennen wie arbeitsintensiv aber auch erfreulich solch ein Vereinsjahr sein kann.

Nach den Berichten der Trachtenreferentin Johanna Forcher und der Wirtschafterin Helga Schaflechner, wurde vom Kassier Alois Puffing ein öffentlicher Kassasturz gemacht. Da die Revisor Christian Füller und Christian Rücker die Kassaprüfung bereits im Februar durchgeführt hatten und die Kassaführung für in Ordnung befunden hatten, wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Erfreulicherweise konnten auch viele Ehrungen durchgeführt werden. Für ihre unterstützende Mitgliedschaft bei den Lustigen Steirer Judenburg konnten 14 Mitglieder geehrt werden. Besonders zu erwähnen ist dabei Herr Großegger Josef für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Aber auch bei unseren Aktiven wurden einige langjährige Mitglieder geehrt.

 

  • 10 Jahre 
  • Bischof Günter
  • Bischof Friederike
  • Bischof Silvester
  • 20 Jahre
  • Nägele Kerstin
  • 45 Jahre 
  • Nägele Hilde
  • Sonnleitner Edeltrude
  • 50 Jahre
  • Enzinger Christine

 

Mit einer kurzen Vorschau auf das neue Jahr endete die JHV und es wurde im Anschluss noch gemütlich über die eine oder andere Vereinsaktivität diskutiert.

Frisch auf

4. Vereinspreisschnapsen

Am 10. März 2018 fand das 4. Vereinspreisschnapsen der Lustigen Steirer Judenburg statt. Unter der bewährten Organisation von Bischof Silvester konnten wir zahlreiche Schnapser begrüßen. Bei dem Anblick der köstlichen Preise die gewonnen werden konnte waren alle hoch motiviert. Danke an unsere Gönner Bürgermeister Hannes Dolleschall, Stadtrat Christian Füller, Gemeinderat Peter Amon und unser Vereinsobmann Ernst Leitner.

 

Ergebnisse Männer:

1. Platz Zechner Adolf

2. Platz Bischof Silvester

3. Platz Rücker Christian

 

Ergebnisse Damen:

1. Patz Rieser Sonja

2. Platz Miesbacher Maria

3. Platz Nägele Hilde

 

70er Sonnleitner Hans

Am 16. Februar gab es schon wieder einen Grund zum Feiern. Unser Sonnleitner Hans lud zu seinem 70, Geburtstag. Viele waren seiner Einladung gefolgt und verbrachten einige gemütliche Stunden im Vereinsheim. Als Highlight bracht Nora Sauseng unserem Jubilar ein Ständchen. Was unbedingt noch zu Erwähnen ist, dass unser Hans heuer bereits seit 53 Jahren Mitglied der Lustigen Steirer Judenburg ist.

Lieber Hans der Verein wünscht dir nochmal alles gute für dein neues Lebensjahr.

Verbandsskitag 3.02.2018

Am 2. Februar 2018 fand der schon fast traditionelle Verbandsskitag in Kleinlobming statt. Mit einer Rekord Teilnehmerzahl von 23 Starten waren die Lustigen Steirer Judenburg mit voller Begeisterung dabei.

Mit einem spannenden Rennen der Kleinsten begann der Wettbewerb. Christine Enzinger konnten wir dabei als begabte Kommentatorin, die zu jeden einzelnen Starter eine kleine Geschichte erzählen konnte, zuhören.

Beim Er und Sie Lauf konnten auch die Erwachsenen ihr Können unter Beweis stellen und kämpften sich mit Wehrmuttee und Schokobananen zum Sieg. Voll beladen mit Pokalen und tollen Preisen, fand dieser erfolgreiche Skitag im Lobmingerhof einen gemütlichen Ausklang.

 

1 Platz

Lozej Valentin

Tina Rücker (Tagesgesamtsieg bei den Mädchen)

 

2. Platz

Lozej Carina

Sausengg Paul

Sausengg Nora

 

3.Platz

Hollerer Elena

Tiefengruber Markus

Rücker Nico

 

Er und Sie Lauf Platz 2 für Rücker Christian und Hussauf Elisabeth und mit dem 4. Platz konnten sich Bischof Friederike und Günter bei ihrem Debüt sehen lassen.

 

Er und Sie Lauf
Mittelwertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.9 KB

Eisschießen 21.01.2018

Geburtstagsgratulation

Ludwig Pongratz feierte seinen 85. Geburtstag, da waren natürlich auch die Lustigen Steirer zur Stelle um ihn zu gratulieren, da er langjährig als Musiker unseren Verein unterstützte. Auch als Filmemacher war er setzt bereit für uns Aufnahmen zu machen. Lieber Ludwig wir wünschen dir für dein neuen Lebensjahr alles Gute.

 

Am 21. Jänner 2018 fand im GH Wulz das Verbandseisschießen statt. Die Lustigen Steirer traten mit 5 Moarschaften an und konnten mit der Mannschaft von Peter Amon den 1 Platz für sich entscheiden. Damit geht der Wanderpokal an die Lustigen Steirer Judenburg.

 

Trachten- und Vokstänzerverein
„Lustige Steirer Judenburg“

Vereinsheim:
8750 Judenburg, Kaserngasse 22

 

Obmann:

Alois Puffing

 

Telefon:0664/88127007