Verbands-Schitag in Kleinlobming am 1.2.2020

Strahlender Sonnenschein und tiefblauer Himmel untermalten den diesjährigen Verbandsschitag in Kleinlobming. Trotz frühlingshafter Temperaturen und reinen Kunstschnees war die Piste dennoch so gut präpariert, das sich sowohl die Jungen und die schon etwas länger Jungen, wohl fühlten auf der perfekt ausgesteckten "Rennstrecke". Zuerst flitzten die Kinder aller Altersklassen den Hang hinab und zeigten Ihr Können. Und da schlummern wahre Talente in den Teilnehmern! Danach erfolgte der Er und Sie Lauf und auch hier erwiesen sich die bunt zusammengewürfelten Paare als wahre Meister ihrer Klasse. Kein Hindernis war zu schwierig, kein Schnäpschen zuviel, kein Ketchup-Krapfen zu ungustiös.

Souverän meisterten sie die Anforderungen und alle durften dann auch tolle Preise entgegennehmen. Vor allem die Kleinen freuten sich riesig über Ihre schönen Urkunden und die Pokale. Auch LV-Obmann Kendlbacher Balthasar war vor Ort und war sichtlich angetan.

Der Verein der lustigen Steirer bedankt sich sehr fürs Dabei sein können und die abermals gelungene Veranstaltung. Nichts ist schöner, als ein Tag unter Freunden in freier Natur!

Anerkennung gebührt auch den organisatorischen und moderierenden Organen, die wie jedes Jahr großartige Arbeit leisteten! 

 

70-er von Ehrenobmann Josef Enzinger im Vereinsheim Judenburg

Zum gemütlichen Beisammensitzen bei einer großartigen Jause lud unser lieber Ehren-Obmann Sepp Enzinger anläßlich seines 70-ers. Frei an das Motto des Vereines "Frisch auf", hält sich auch der musikalische, "tanznarrische" Sepp und ist noch offen für sämtliche Herausforderungen. Die Lustigen Steirer z'Judenburg gratulieren dem Junggebliebenen nochmal zum Runden, wünschen ihm weiterhin viel Glück und Gesundheit und bedanken sich herzlich für die vielen Jahre Dabeisein und seinen unermüdlichen Einsatz für den Verein!

 

19.01.2020 Verbands-Eisschießen

Die erste Veranstaltung des noch jungen Jahres 2020, war das Verbands-Eisschießen am Eislaufplatz in Pöls. 15 Moarschaften formierten sich zum Duell. Bei Sonnenschein und gemäßigten Temperaturen gaben die Damen, Herren und Kinder der teilnehmenden Vereine alles und mit einem letzten "Stock heil", ging das Stocksport-Kräftemessen am späteren Nachmittag ins Finale.

Gewonnen haben schlußendlich die Mannen des Vereines Stamm 1907, gefolgt von der gemischten Truppe der Teufenbacher. Den dritten Platz eroberten die Fohnsdorfer Bergla Buam.

Auf den weiteren Rängen 4. und 5. fand sich eine weitere Partie des Stamms 1907 und die Mannschaft des TV Lustige Steirer Judenburg, u.a. mit den (Ehren-) Obmännern Alois Puffing, Peter Amon und Josef Enzinger.

Alle weiteren Platzierungen kann man der beigefügten Liste entnehmen.(Zum Vergrößern doppelklicken)

Alle Teilnehmer haben sich köstlich unterhalten und man darf davon ausgehen, dass sie auch kommendes Jahr wieder mit dabei sind.

Schulabschlußfest am 11 Juli 2020

Leider fielen heuer sämtliche, geplante Veranstaltungen des Trachtenvereines dem Corona-Virus zum Opfer. Auch die Schule war eine große Herausforderung für Eltern und Kinder. Nichtsdestotrotz und unter Einhaltung der geforderten Abstandsregeln veranstaltete der Jugendvorstand eine kleine, feine Abschlußfeier zur Sommerpause. Die Kinder hatten eine große Freude sich endlich einmal wiederzusehen. Da das Tanzen ja noch immer nicht erlaubt ist, gab es ein paar lustige Spiele, bei denen Alle voller Eifer mitmachten. Obwohl es zu allem Überfluß auch noch Regenwetter gab, wurde es ein nettes Beisammensein bei Gegrilltem, Kuchen und Kaffee.

Wir hoffen sehr, dass das Vereinsleben bald wieder "normal" weitergehen kann und alle Vereinsmitglieder, Angehörige und Freunde gesund bleiben!

8. August 2020 Franz Wehr Gedenkwanderung

Bei Kaiserwetter trafen sich Jung und Alt des Trachtenverbandes Oberes Murtal zur Gedenkwanderung an Franz Wehr. Heuer ging es von der Sabathyhütte bis zur Rothaidenhütte, bzw. führte die anspruchsvollere Tour sogar bis zum Lavantsee.

Viel trinken musste man bei der Hitze, aber alle Teilnehmer waren voll motiviert und erreichten Ihre angestrebten Ziele ohne Probleme. Natürlich gab es zum Abschluß noch ein lustiges Zammsitzen, ganz so, wie es sich auf der Alm gehört!

Berg Heil, bis zum nächsten mal!

Asphaltschießen 16.August 2020

Wiederum lachte die Sonne vom Himmel als die Mannen und Frauen des Verbandes zum alljährlichen "Stock Heil" riefen. Bei der Josefiquelle matchten sich 10 Moarschaften um den Sieg. Alle Teilnehmer finden sich auf der beigefügten Liste.(Zur Vergrößerung Doppelklicken)

Natürlich gab es am Ende nur "Gewinner", welche egal ob höher oder niedriger in der Rangliste, bei Speis und Trank und jeder Menge Spaß einen unterhaltsamen Nachmittag genossen.

Winterleiten Kirtag am 23.08.2020

Reger Besucherandrang herrschte beim heurigen Winterleiten-Kirtag auf der Winterleiten. Die Auftritte der teilnehmenden Brauchtums-Gruppen waren etwas eingeschränkt aufgrund der Corona-Situation, auch unsere Kinder durften bzw. sollten ja nach wie vor nicht tanzen. Dennoch trafen sich auch einige Mitglieder einfach zum gemütlichen Plausch und genossen die schöne Umgebung und die frische Luft.

Maibaumumschneiden 05.09.2020

Ein durchwegs gelungenes Fest war das heurige Maibaum-Umschneiden in Judenburg, welches der Trachtenverein veranstaltete. Dank aufwendiger Hygiene-Vorkehrungen konnten die Feierlichkeiten problemlos über die Bühne gehen. Schon am Vormittag spielten die Aichfelder auf und schon bald füllte sich der Hauptplatz. Die Besucher erfreuten sich an Würstl vom Grill, sowie Kaffee und Kuchen, den wie immer unsere fleissigen Vereins-Damen gebacken haben. Natürlich lieferten unsere Plattler wieder ganz hervorragend Ihre Nummern ab und ernteten dementsprechenden Applaus. Bei fast noch hochsommerlichen Temperaturen war das Bier im Anschluß daran wirklich schwer verdient. Auch die Musiker waren aufgrund der Hitze schweißgebadet, aber auch sie hielten tapfer durch bis zum Abend und sorgten für tolle Stimmung. Bgm. Dolleschall und Vizebgm. Elke Florian waren ebenso unter den Gästen. Natürlich gab es auch wieder schöne Preise bei der Tombola. Auf jeden Fall hofft man, dass Veranstaltungen wie diese bald wieder unter normalen Bedingungen stattfinden können. In diesem Sinne "Frisch auf", bis zum nächsten mal.

Trachten- und Vokstänzerverein
„Lustige Steirer Judenburg“

Vereinsheim:
8750 Judenburg, Kaserngasse 22

 

Obmann:

Alois Puffing

 

Telefon:0664/88127007